You are not logged in.

Robinson Crusoe

Ehren-Mitglied

  • "Robinson Crusoe" started this thread

Posts: 1,211

Date of registration: Aug 30th 2003

  • Send private message

1

Friday, May 14th 2004, 6:26pm

Anno III

Wenigstens eine kleine Überraschung aus den E3-Messehallen: „Anno-War“, das auf Gefechte getrimmte Spinn-Off der „Anno“-Serie, ist bereits vor der offiziellen Ankündigung Geschichte. Das Spiel sollte von den „No Man’s Land“-Entwickler Related Designs aus Mainz entwickelt werden und den kämpferischen Aspekt der Erschaffung neuer Welten betonen.
Ein endgültiges Aus für die Serie ist das aber natürlich nicht: Related Designs darf jetzt den dritten Teil der Aufbauserie entwickeln, der bislang unter dem Projektnamen „Anno III“ gehandelt wird. Erscheinungsdatum und spieltechnische Details gibt es noch nicht. Wir rechnen auch, dass es diese auch in den kommenden Monaten nicht geben wird. Max Designs, die österreichischen Erfinder der Megaserie, machen derweil in bester Harald Schmidt-Manier eine kreative Pause. Ob diese freiwillig ist oder mit der „Anno 1503“-Mehrspielermisere in Verbindung steht, ist unbekannt.


Quelle: Krawall

W-O-D

Team AnnoZone

Posts: 6,507

Date of registration: Feb 3rd 2003

  • Send private message

2

Friday, May 14th 2004, 8:36pm

Das Entwicklerteam von Max Design verzauberte vor Jahren Tausende von Spielern mit dem Strategietitel Anno 1602 und entäuschte fast ebenso viele Spieler mit dem eher mittelmäßigen Nachfolger Anno 1503. Symptomatisch war da irgendwie die Bekanntgabe, dass man das versprochene Update, in dem der Multiplayer nachgereicht werden sollte, niemals fertig stellen würde und welches man dann vor einigen Wochen offiziell beerdigte.

Jetzt kümmert sich das Mainzer Studio Related Designs um den dritten Teil der Anno-Reihe. Related Designs, das schon mit No Man's Land in diesem Genre Erfahrungen sammeln konnte, werkelte in den letzten Wochen eigentlich an Anno War, welches allerdings zu Gunsten von Anno 1404 eingestellt wird.

Weitere Details gelangten bisher nicht an die Öffentlichkeit und noch nicht einmal ein ungefährer Releasetermin steht zum jetzigen Zeitpunkt fest.

Quelle
  Ich will meinen Scout zurück :keule:

Tom Sailor

Schatzjäger

Posts: 1,102

Date of registration: Jun 7th 2003

  • Send private message

3

Saturday, May 15th 2004, 4:27pm

Wieso heißt es dort auf einmal ANNO 1404? Wäre ja eine logische Benennung, aber ich dachte das Projekt hieße ANNO III. Wie dem auch sei, ich finde ein ANNO ohne MD ist wie Omlett ohne Ei. Es fehlt einfach was!? Außerdem kommt es überall so rüber als sei MD alleinschuldig am Misslingen von 1503. Das ist ja nun mitnichten der Fall
(unrealistische Wünsche seitens SF während der Betaphase von 1503)...
Ich behaupte sogar, dass das Gegenteil zutreffender ist. Aber SF lehnt sich gemütlich zurück und murkst weiter :evil:
  Tom :)

Robinson Crusoe

Ehren-Mitglied

  • "Robinson Crusoe" started this thread

Posts: 1,211

Date of registration: Aug 30th 2003

  • Send private message

4

Monday, May 17th 2004, 6:34am

Was kommt logischerweise nach ANNO 1602 und ANNO 1503 ? Genau! ANNO 1404 und so heißt auch der neue Teil, der beliebten Aufbau/WiSim. Diesmal übernimmt allerdings nicht Max Design die Entwicklung des Spiels, sondern Related Designs (No Man´s Land und Castle Strike ). Außerdem wurde das in Entwicklung befindliche Anno War komplett eingestellt


Quelle

Excalibur3

Schatzjäger

Posts: 2,699

Date of registration: Mar 29th 2004

  • Send private message

5

Monday, May 17th 2004, 11:33am

. . . hi,

vorerst möchte ich sagen, das mir Anno1503 genauso viel Spaß gemacht hat wie A1602 - wenn nicht sogar (durch weitaus besserer Grafik) noch mehr. - dies am Rande.

Habt ihr euch schon mal Gedanken gemacht, wie der Inhalt eines Anno1404 geschweige eines Anno1305 aussehen sollte???

Kurz: Die Seefahrt (Entdeckungen) mitte des 15.Jhd. war den Portugiesen (1441 Afrikanische Küsten - Handel mit Sklaven) vorbehalten.

- Kolumbus entdeckte 1492 Amerika (erste Reise)-geplant schon 1483, aber abgelehnt.

-erst 1478 besetzten Spanier die Kanarischen Inseln (was ein gutes Thema wäre).

-1471 wurde bereits Klaus Störtebecker hingerichtet - Seefahrt in Nord und Ostsee wäre also auch kein Thema.

Also welche "Inselwelten" sollten in Anno 1404 entdeckt werden ?( sollen wir Sklavenhändler werden - geschweige1305 . . .

hunter

Rätselmeister

Posts: 749

Date of registration: May 20th 2003

  • Send private message

6

Monday, May 17th 2004, 12:06pm

da könnte man entgegnen dass die anno reihe nicht an nationen geknüpft ist und zu dieser zeit immer irgendwelche inseln besiedelt wurden, da die schiffahrt da schon auflebte.

trozdem zieht das thema nicht mehr so richtig.:chrr:

zudem sind die domain names der "offiziellen" seiten nicht mehr gratis zu haben, www.anno1404.de als auch www.anno1404.com sind bereits vergeben... :D

This post has been edited 2 times, last edit by "hunter" (May 17th 2004, 12:08pm)


hunter

Rätselmeister

Posts: 749

Date of registration: May 20th 2003

  • Send private message

7

Monday, May 17th 2004, 12:52pm

das meint pcgames.de dazu:


Anno 1503: Fortsetzung angekündigt

17.05.2004 07:09 Uhr - Nun ist der dritte Anno-Teil ganz offiziell: Die Mainzer Softwareschmiede Related Designs, unter anderem verantwortlich für No Man's Land, gibt das ursprüngliche Projekt Anno-War auf und werkelt stattdessen lieber an Anno 3 (Arbeitstitel). Genaue Informationen zum Spielablauf oder ein Releasetermin sind noch nicht bekannt. Hintergrund-Infos zu Anno 3 lesen Sie in einem Exklusiv-Report in der aktuellen PC Games 06/04.

kreon

Rätsel Onkel

Posts: 435

Date of registration: Nov 18th 2003

  • Send private message

8

Monday, May 17th 2004, 1:24pm

Also 1404 könnte ich mir noch gut vorstellen. Seefahrt stand zu dieser Zeit schon hoch im Kurs. So wurde bspw. schon 1266 die Hanse als Kaufmannsbund mit Lübeck als Zentrum gegründet, die einen nicht unerheblichen Teil ihres Handels auf dem Seeweg abwickelte. Und sie hatte mit lästigen Zeitgenossen wie Klaus Störtebecker zu tun (@Excalibur3 - der schon 1401 hingerichtet wurde). Wäre also durchaus ein Thema. Problematisch wird allerdings bei den Waffen. Die bei allen ANNO-Kapitänen so beliebten Schiffskanonen waren damals noch kaum verbreitet und auf einem primitiven Stand (hier liegt 1503 mit seinen Explosivgeschossen schon historisch falsch) bis ins 17. Jahrhundert verschossen die diversen Kanonen nur rund behauene Steinkugeln. Erst dann kamen durchlagskräftigere Eisenkugeln auf. Auch mobile Kanonen zu Land - wie wir sie ja gerne einsetzen - kamen eigentlich erst deutlich später auf.
1305 sähe noch ungünstiger aus. Da müssten wir uns - wenn wir historisch korrekt bleiben wollten - mit Brandpfeilen und ähnlichem begnügen.
Aber das ist ja wohl nur Gedankenspielerei. Denn ob es noch ein ANNO geben wird? :scratch:

hunter

Rätselmeister

Posts: 749

Date of registration: May 20th 2003

  • Send private message

9

Monday, May 17th 2004, 1:39pm

@kreon:

bestätigt wurde es ja nun.edit: aber das will ja tatsächlich noch nichts heissen :rolleyes:

nur dass es 1404 heissen soll glaube ich nicht. diesen namen halte ich, wenn ich es mir recht überlege, als mutmassung von 4players.de...

This post has been edited 1 times, last edit by "hunter" (May 17th 2004, 1:52pm)


Excalibur3

Schatzjäger

Posts: 2,699

Date of registration: Mar 29th 2004

  • Send private message

10

Monday, May 17th 2004, 1:59pm

. . . um so mehr interessiert es mich,

was an Inhalt da kommen soll, als von wem das nun ist. Bildlich gesprochen: Mir ist egal ob ich ne Bratwurst nach echt Thüringer Rezepturen aus Nürnberg oder Thüringen esse. Haupsache es ist ne echte"Thüringer Bratwurst". - Sprich: Im neuen Titel ist auch Anno drinn und heißt nicht nur so . . .

Edit: Sorry - Störtebecker wurde 1401 - nicht 1471 hingerichtet.

This post has been edited 1 times, last edit by "Excalibur3" (May 17th 2004, 2:07pm)


Robinson Crusoe

Ehren-Mitglied

  • "Robinson Crusoe" started this thread

Posts: 1,211

Date of registration: Aug 30th 2003

  • Send private message

11

Tuesday, May 18th 2004, 1:39pm

Sunflowers - Neues zu Anno 3!

Auf der E3 in L.A. gab es leider nicht sehr viel von Anno 3 zu sehen bzw. zu hören.

Mittlerweile können wir euch jedoch ein paar weitere interessante Infos bieten. Wie uns Sunflowers soeben persönlich bestätigt hat, wird das Spiel definitiv nicht vor dem Jahr 2006 in den Läden zu finden sein. Eine recht großzügige Terminplanung, die aber auf einen pünktlichen Release hoffen lässt. Des Weiteren wurde erklärt, dass man in diesem Spätsommer erstmals einen Prototyp des Spiels samt entsprechenden Material präsentieren wird.

Quelle: gamigo.de
------------------------------------------------------------------------------

Fortsetzung kommt erst 2006

Die Fortsetung des Aufbauspiels Anno 1503 wird erst 2006 erscheinen. Das bestätigte heute eine Specherin von Sunflowers. Erste Informationen und Bilder zu Anno 3 werde es zudem erst im August geben. Der Spielehersteller hatte eigentlich erste Hintergrundinfos zu dem Spiel für die E3-Messe in der vergangene Woche angekündigt. Sunflowers bestätigte jedoch, dass das Mainzer Entwicklerteam Related Designs an der Fortsetzung arbeite. Related Design hatte vorher Titel wie Castle Strike und No Man's Land entwickelt.

Quelle: GameStar.de
------------------------------------------------------------------------------
weiterer Bericht
Quelle: GHome.de
------------------------------------------------------------------------------

annokrat

Schatzjäger

Posts: 4,775

Date of registration: Nov 15th 2003

  • Send private message

12

Tuesday, May 18th 2004, 5:40pm

lol, was für neuigkeiten.
ich bleibe bei meiner auffassung, war ja alles schon auszurechnen:
2004 weihnachten muss koh die cashcow werden,
2005 das spiel, das da irgendwo in berlin(?) in entwicklung ist und
2006 muss es anno 3 werden, sofern dann sf noch existiert.
betonung liegt auf "muss", weil sf weihnachten 2006 eine cashcow braucht und nichts anderes hat als anno 3, mit "sorgfältiger" entwicklung hat der termin sicher nichts zu tun.
2,5 jahre für anno 3, von dem praktisch nichts existiert, nicht mal ein team, das mit der materie vertraut ist, langen hinten und vorne nicht.
bei 1503 haben nicht mal 4 jahre gereicht und viel mehr mitarbeiter werden es für anno 3 auch nicht sein.
und falls tatsächlich ein "prototyp" von anno 3 in diesem spätsommer präsentiert werden sollte, dann kann es ja nur ein brutales fake-video werden, zu dessen herstellung jetzt bereits alle kräfte gebunden sein dürften und ernsthafte spieleentwicklung fällt aus.

apropos: wo ist denn nun das internationale add-on?? und der bugfix-patch?? :P

annokrat
  anno 1503, das beste anno aller zeiten.
anno 1701, das anno für ewige anfänger.

acon

Administrator

Posts: 874

Date of registration: May 1st 2003

  • Send private message

13

Tuesday, May 18th 2004, 5:58pm

Erster Termin 2006... Wetten zum endgütligen Erscheinungstermin werden absofort angenommen. :)

2 jahre sind weniger als 4, zusätzlich ne andere Firma und ich werd mich vorsichtiger an das Game ranwagen und nicht wieder vorbestellen, also ich warte das ganze dann mal ab und warte auf frische Neuigkeiten.

hunter

Rätselmeister

Posts: 749

Date of registration: May 20th 2003

  • Send private message

14

Tuesday, May 18th 2004, 6:04pm

Quoted

Original von annokrat

apropos: wo ist denn nun das internationale add-on?? und der bugfix-patch?? :P

annokrat


wie, was?

internationales addon?bugfix-patch?was soll das sein? nie gehört, schon gar nicht von sunflowers... :rolleyes:

:rofl:

und anno3, das wird das grösste fake seit es sunflowers gibt... :D

This post has been edited 1 times, last edit by "hunter" (May 18th 2004, 6:05pm)